Inhalte werden geladen

KNM 251 & KNM 252


Einsatzgebiete

Koch Pumpen sind universell einsetzbar für die Verfahrenstechnik, für Waschlaugen, Schmutzwasser, Futtermittel, Flüssigdünger, für Öle gleichermaßen für Kühlmittel, sie kommen auch in der Umwelttechnik zum Einsatz. Darüber hinaus haben sich unsere Pumpen auch in der Getränke-, Nahrungsmittel und chemischen Industrie bewährt. Sonderserien für Viskosemedien bis 500mm2/s.
Zulässige Fördermediumtemperatur: 90°C

Beschreibung

Diese universellen Pumpen sind aus dem Dialog mit Praktikern und Anwendern entstanden. Koch Pumpen sind sicher und beständig gegen die härtesten Praxisbedingungen. Dieleistungsstarke Monoblockpumpen sind normalsaugend für Zulaufförderung, aus tiefgezogenem Chrom-Nickel-Stahl gefertigt und werden mit Normmotoren ausgerüstet, welche VDE-gerecht nach Schutzart IP 55 gebaut und in den Bauformen B3 / B5 geliefert werden. Saug- und Druckstutzen mit Muffen für Schlauchanschlüsse als Standardausführung. Innen- und Außengewinde nach DIN, sowie Flansche möglich. Für den Sondereinsatz entwickelt, spezielle dem Medium anpassbare Laufräder.

Werkstoffe

Alle mit dem Fördermedium in Berührung kommendem Teile sind aus nichtrostendem Werkstoff. Die Pumpenteile werden aus tiefgezogenem Chrom-Nickel-Stahl 1.4301 (V2A) gefertigt und elektrolytisch poliert, sie entsprechen den hygienischen Anforderungen und können auf Wunsch mit Knebelschrauben zur Schnellreinigung geliefert werden.

Gleitringdichtung: Dem Fördermedium entsprechende, geeignete Gleitringpaarungen u.a. Kohle/Chromguss, Kohle/Keramik, HM/HM mit dem entsprechende geeignetem Elastomere-Material. Viton als Standardausführung.




Technische Daten


Maße und Gewicht

Kennliniendiagramm


Maßskizze



Anfrage / Bestellung

 

Bitte nutzen Sie das untenstehende Formular, um eine konkrete Anfrage oder eine Bestellung zu senden. Die Zeichnung und die Tabellen dienen zur Orientierung.

Bitte nennen Sie im Anfrage/Bestellfeld bei einer Ersatzteil-Anfrage bzw. Bestellung die Nr. der entprechenden Ersatzteile aus der Zeichnung und die benötigten Stückzahlen.

Bitte nennen Sie im Anfrage/Bestellfeld bei einer Pumpen-Anfrage bzw. Bestellung die Bestell-Nr. der entprechenden Pumpe aus der Tabelle und die benötigten Stückzahl.

 



PORTA WESTFALICA

Hauptsitz

Koch Pumpentechnik
GmbH & Co. KG
Am Wiehen 2a
32457 Porta Westfalica
Tel. +49 571 39843-0
Fax +49 571 39843-29
info@koch-pumpen.de

ELLERBEK

Büro Nord und Nord-Ost

Koch Pumpentechnik
GmbH & Co. KG
Stettiner Straße 37
25474 Ellerbek
Tel. +49 4101 85576-0

NÜRNBERG

Büro Süd

Koch Pumpentechnik
GmbH & Co. KG
Hilbringer Straße 17a
90469 Nürnberg
Tel. +49 911 43453272

LEIPZIG

Büro Süd-Ost

Koch Pumpentechnik
GmbH & Co. KG
Eutritzscher Str. 10
04105 Leipzig
Tel. +49 341 52058877